Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/nicolefeller

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Besprechung über Entwurf 2

Heute fand ein Treffen mit meiner Betreuungsperson statt am 3.09.14, Mittwoch um 16.50 bis 18.00 Uhr. Es ging um die Besprechung des Entwurfes 2 und um die weiteren Schritte bis zur Endfassung. Wir gingen den ganzen Entwurf 2 durch und haben jeweils einzelne Teile dazu besprochen, welche noch geändert werden müssen. Danach musste ich erzählen, was ich seit dem letzten Treffen alles vorgenommen habe und geschildert, was nun die nächsten Schritte sind. Die nächsten Schritte bis zur Endfassung sind noch die Fertigstellung der Interviews und dann der ganze Abschlussteil mit der Interpretation und Schlussfolgerung der Ergebnisse und die Zusammenfassung. Der nächste Schritt ist nun, dass ich noch die Interviews mit den Fachpersonen durchführe und diese dann interpretiere. Danach kommt der ganze Schlussteil der Arbeit. Und zum Schluss geht es noch um die Überarbeitung und die Endspurt der Arbeit. Ich möchte einen grossen Teil noch vor den Ferien fertigschliessen, doch ich denke den grössten schriftlichen Teil, werde ich wohl in den Herbstferien erarbeiten. Der Abgabetermin für die Endfassung ist der 13.Oktober. Meine Betreuungsperson bat mich ein Arbeitsjournal über dieses Gespräch zu schreiben.

8.9.14 20:18


Arbeitsjournal von der SA-Woche vom 18.8 bis zum 22.8.14

Da mein Grundproblem ist, dass die Leitfrage mit den Hypothesen und dem Praxisteil keine zusammenhängende Verbindung haben, musste ich zuerst den Theorieteil ergänzen und bevor ich mit den Interviews begann, Hypothesen aufzustellen. In dieser Woche hatte ich geplant die besprochenen Themen des ersten Entwurfs zu überarbeiten und die Interviews fertigzustellen. Jedoch hatte ich leider eine Magen-Darm Grippe und musste somit die Interviews mit den Fachpersonen verschieben. Die Interviews mit ergänzten Fragen mit den muslimischen Mädchen konnte ich schon vor dem Krankheitsfall abschliessen. In der Zeit, in der ich krank war, ergänzte ich den Theorieteil und formulierte mir Hypothesen um danach die Interviewfragen fest zustellen.  Die bereits vorhandenen Fragen der Mädchen habe ich schon durchgearbeitet und wichtige Stellen heraus genommen, welche ich im Theorieteil zitieren möchte. Ich werde versuchen die Interviews mit den Fachpersonen so schnell wie möglich durchzuführen. Am liebsten wäre es mir diese persönlich durchzuführen, doch im schlimmsten Fall müssen sie schriftlich vollbracht werden. Ansonsten lief die Arbeitswoche gut, und ich konnte die Zeit gut gebrauchen, auch wenn der Krankheitsfall meine Planung für die Interviewdurchführung veränderte.

29.8.14 19:04


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung